Copyright 2018 - Interessengemeinschaft Unstrutbahn e. V.

Die IG Unstrutbahn e. V. beschäftigt sich bereits seit ihrer Gründung mit der Verknüpfung zwischen Unstrutbahn und den Angeboten und weiteren Möglichkeiten im Unstruttal. Dazu gehören u. a. die Aufnahme der Unstrutbahn in verschiedenes Kartenmaterial, Informationen zur Unstrutbahn auf den zahlreichen Internetseiten der Anrainer und die Beschilderung zur Unstrutbahn oder von der Unstrutbahn zu touristischen Zielen im Unstruttal. Bei diesen Maßnahmen wird unser Verein insbesondere von den Kommunen, verschiedenen Organisationen (wie dem Verein Naturpark Saale-Unstrut-Triasland) und von den Touristikern unterstützt.

Im Jahr 2009 ist in unserem Verein die Idee eines Bahnwanderwegs entstanden, um wichtige touristische Ziele an einem Band mit der Unstrutbahn zu verknüpfen. Dabei haben wir uns für die Einrichtung eines Bahnwanderwegs zwischen Wangen (Unstrut), Memleben-Wendelstein und Roßleben entschieden. Hier verläuft die Unstrutbahn durch einen besonders landschaftlich reizvollen Teil des Unstruttal. Zudem bietet sich mittelfristig die Möglichkeit zwischen Memleben und Wendelstein mit Hilfe eines zusätzlichen Haltepunktes die Unstrutbahn an dieser Stelle ein zweites Mal mit dem Bahnwanderweg zu verknüpfen.

Im Jahr 2016 konnte der Bahnwanderweg vom Haltepunkt der Unstrutbahn in Wangen, über das Besuchercenter "Arche Nebra", das Felssteinmassiv "Steinklöbe", am Klosterweinberg entlang, zunächst zur Kloster- und Kaiserpfalz nach Memleben eröffnet werden.

hochrangige Vertreter bei der Eröffnung des Bahnwanderwegs an der Unstrut in Memleben

Folgen Sie einfach dem Schild mit dem grünen Schild mit der Aufschrift "Bahnwanderweg" und genießen Sie die schönen Ausblicke in das Unstruttal, die Hohe Schrecke, das Kyffhäusergebirge und natürlich unsere Unstrutbahn. 

ein Ausblick auf das Unstruttal zwischen Memleben und Wendelstein

Gerne nehmen wir Sie auf eine Wanderung von Roßleben über die Salzwiesen, vorbei an der Burg Wendelstein und schließlich auf dem Bahnwanderweg mit nach Wangen (Unstrut). An ausgewählten Tagen fahren Züge (siehe Sonderfahrten) von Naumburg bis nach Roßleben und Donndorf (Unstrut). In Roßleben begrüßt Sie unser Wanderführer.

Die Termine zu einer geführten Wanderung auf dem Bahnwanderweg finden im Jahr 2018 an folgenden Tagen statt:

23.06.2018, 25.08.2018, 08.09.2018, 09.09.2018 und am 03.10.2018.

Für die Wanderung auf dem Bahnwanderweg, einschließlich einer Einzelfahrkarte für die Unstrutbahn zwischen Wangen (Unstrut), Roßleben und Donndorf (Unstrut), erheben wir einen Unkostenbeitrag von 6 Euro. Die Wanderungen finden grundsätzlich erst bei einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen statt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gern nehmen wir Ihre Anmeldung über E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über Telefon 0176-93704751 bis einen Tag vor dem Termin entgegen.